Jährlicher Kontrollbeleg deiner Registrierkasse


Der Jahresbeleg ist der Monatsbeleg des Monats Dezember. Wenn du also im Dezember Deinen Monatsbeleg mit Signatur erstellst, hast du auch gleichzeitig


den Jahresbeleg erstellt.


Der Monatsbeleg ist ein sogenannter „Nullbeleg„. Dieser weist den Betrag 0,00 Euro auf und trägt eine Signatur, z.B. in Form eines QR-Codes. Zweck des Monatsbeleges ist es, den ordnungsgemäßen Betrieb lt. RKSV prüfbar zu machen. Der Monatsbeleg ist also nur ein technisches Hilfsmittel.

Viele Kassen erstellen die Monatsbelege und somit auch den Jahresbeleg vollautomatisch.


Die Prüfung des Jahresbeleges erfolgt bei vielen Onlinekassen vollautomatisch. Die Prüfung teilt dem Finanzamt mit, dass die Kasse ordnungsgemäß in Betrieb ist. Die Prüfung muss bis spätestens 15. Februar durchgeführt werden. Aus der Sicht des Finanzamtes ist das Ergebnis einer positiven Prüfung einfach gesagt: „Die uns bekannte Kasse von Frau Mustermann funktioniert zum Zeitpunkt des Jahreswechsels ausgezeichnet!“. Mehr Informationen werden vom Finanzamt nicht erhoben.


Wie erfolgt eine manuelle Überprüfung?


Die Prüfung erfolgt nach dem gleichen Ablauf wie die Prüfung des Startbeleges.

Ist Ihre Kasse über den sogenannten „FinanzOnline Registrierkassen Webservice Benutzer“ mit FinanzOnline verknüpft, ist die Kasse in der Lage, den Beleg selbst zu prüfen. Anderenfalls müssen Sie selbst Hand anlegen. Dazu benötigen Sie ein Smartphone sowie die BMF Prüfapp für iOS oder Android. Bevor Sie den Beleg jedoch mit der App prüfen können, müssen Sie über FinanzOnline einen Authentifizierungscode zur Belegprüfu


ng anfordern.


Wie du zum Authentifizierungscode kommst kannst du im Handbuch nachlesen, welches wir hier anbei angefügt haben.


Handbuch Registrierkassen
.pdf
Download PDF • 2.50MB

Sie haben nun folgende Informationen zusammengesam


melt und griffbereit:

  • den Jahresbeleg mit Signatur (z.B. QR-Code)

  • ein Smartphone mit installierter BMF Prüfapp

  • den Authentifizierungscode aus FinanzOnline

Starten Sie nun die BMF Prüfapp. Scannen Sie den QR-Code und geben Sie den Authentifizierungscode ein. Sie erhalten dann am Display das Prüfungsergebnis: ein grünes Häkchen für ein positives Ergebnis, oder ein rotes X wenn ein Fehler vorliegt.


33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen